Thematische Aufstellungen

Neben der klassischen Familienaufstellung, gibt es noch eine ganze Reihe anderer Anwendungsmöglichkeiten:

  • Berufswahl

  • Berufliche Veränderung

  • Wichtige Entscheidungen

  • Zukünftige Ausbildung

  • Neuer Arbeitsplatz

  • Neue Wohnung oder Wohnort

  • Team/s in einem Unternehmen

  • Krankheitsbilder und Beschwerden

  • Partnerschaft   u. a. m.

Immer wieder stehen wir vor Entscheidungen, die uns herausfordern oder sogar überfordern. Manchmal können wir uns nur halbherzig entscheiden oder wir revidieren unsere Entscheidungen, kaum dass wir sie getroffen haben.

Durch das systemische Aufstellen von Themen, können verborgene Strukturen sichtbar gemacht werden. Emotionale Verstrickungen und rationale Zwänge werden isoliert, so dass Sie sich unabhängig davon entscheiden können was für Sie richtig ist.



 

   
© Feuertropfen.ch 2012 - 2020