Anwendungsgebiete

Da wir in der Kinesiologie keine Krankheiten behandeln, sondern immer die Ursache suchen, die zur Erkrankung geführt hat, kann die Kinesiologie eigentlich für fast jedes Problem eingesetzt werden. Entweder wird sie als alleinige Therapieform oder als Ergänzung zur Schulmedizin ausgeübt.

 

Ich unterstütze Sie bei:

Sonnenuntergang

Gelenkschmerzen
Störungen im Bewegungsapparat
Allergien / Hautproblemen

 

Konzentrationsprobleme
Schulischen Schwierigkeiten
Prüfungsstress

 

Ängste und Phobien
Depressionen
Burnout

 

Traumata aufarbeiten
Archetypen erkennen
Seine Mitte finden

 

Ganze Liste anzeigen

Kinesiologie ist geeignet für Menschen jeden Alters, für Kinder, Jugendliche und Erwachsene. Kinesiologie wird auch sehr erfolgreich bei Tieren angewendet.
 

“Man kann die Augen nicht heilen ohne den Kopf, den Kopf nicht ohne den Leib, den Leib nicht ohne die Seele.”
Platon, griechischer Philosoph, 427 - 347 v. Chr.

   
© Feuertropfen.ch 2012 - 2020