Werkzeuge

In der Kinesiologie wird der Klient ganzheitlich in seinem Energie-System balanciert. Die aktivierten Selbstheilungskräfte helfen ihm, zu seinem gesamten Potential, zu seinen emotionalen, physischen, seelischen, energetischen und spirituellen Quellen Zugang zu erhalten und diese auch zu nutzen.

 

In der Kinesiologie stehen uns verschiedene Methoden (Werkzeuge) zur Verfügung, wie z.B.:

  • Touch for Health

  • Brain Gym

  • 3in1 Konzept

  • Wellness Kinesiologie

  • Systembrett-Methode

  • SIPS (Stressindikator Punktsystem)

  • Schwingungsessenzen

  • AP (Applied Physiology)

     

  • Chakra Balancing

     

  • und weitere

 

 

Die entscheidenden Probleme, die wir haben, können nicht auf der selben Denkebene gelöst werden, auf der wir sie erschaffen haben. Albert Einstein

 

   
© Feuertropfen.ch 2012 - 2020